23.11.2017: PeerBerry (Aventus Group) in die Plattformliste hinzugefügt.
06.01.2018: "Iute Credit" in die Darlehens-anbahner-liste hinzugefügt.

Neu in Deutschland: Kapilendo vergibt Kredite an Unternehmen

kapilendoMit Kapilendo kommt nun ein neuer Anbieter, der Kredite an kleine und mittelständische Unternehmen vermittelt, auf den Markt. Die neue Konkurenz für Zencap ist ab sofort online. Bei Kapilendo können Investoren in Kredite mit Zinssätzen von 2,5 bis zu 11% investieren.

Kapilendo hatte erst im April 2015 eine Starthilfe in sechs-stelliger Höhe erhalten. Die ersten beiden Projekte sind bereits online. Zum Beispiel möchte ein Getränkelieferant einen Kredit in Höhe von 50.000 € für Vertriebstätigkeiten im Ausland über Kapilendo erhalten.

Übersicht: So sieht die Startseite bei Kapilendo aus:
kapilendo-screenshot

Kapilendo teilt alle Kredite in 5 verschiedene Ratingstufen ein. Von AA, A, B, C, bis D. Bei der besten Ratingstufe soll die Ausfallquote zwischen 0-1 Prozent liegen. Bei der schlechtesten Bonitätsrating ist die prognostizierte Ausfallquote bei 5-8%. Dabei arbeitet Kapilendo mit der Creditreform und der KFM Deutsche Mittelstand AG zusammen.

Hier ein Beispielansicht einer Bonitätseinstufung:
kapilendo-screenshot2

Die Detailansicht der einzelnen Projekte sind sehr persönlich gestaltet. So werden Zitate der Unternehmesgründer und Videos zur Firma angeboten. Finanzkennzahlen wie bei Zencap sind allerdings nicht einsehbar. Hier müssen sich Anleger komplett auf die Bonitätseinstufung von Kapilendo verlassen.
Ganz ohne Bank funktioniert der Prozess bei Kapielendo aber nicht. Als Partner konnte die Fidor Bank AG München gewonnen werden.

Die Mindestkreditsumme beträgt 30.000 € und geht bis zu 200.000 Euro. Unternehmen können sich bei Kapilendo Kredite von einem Jahr bis zu 5 Jahren beantragen. Das Mindestgebot für Anleger liegt bei 100 €. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Es ist aber klug wenn man die Geldanlage bei Kapilendo breit streut, also in viele verschiedene Projekte streut. So fällt es nicht so stark ins Gewicht sollte ein Projekt ausfallen.

Rückzahlungsraten
Eine Besonderheit gibt es bei den Rückzahlungsraten. Die Raten werden nämlich nicht monatlich, sondern nur alle 3 Monate fällig. Dabei werden Zins und Tilgung ausgezahlt.

Gebühren
Kapilendo nimmt sowohl von Kreditnehmer als auch von Anlegern Gebühren. Anleger zahlen 1% Gebühren. Hat ein Kredit einen Zinssatz von 8%, so erhalten Anleger 7% p.a. direkt ausgezahlt. Ein Prozentpunkt wird von Kapilendo als Servicegebühr einbehalten.

Neben Kapilendo vergeben in Deutschland auch Zencap und Lendico Kredite an kleine und mittelständische Unternehmen.

 

Kommentare: 1

Antwort hinterlassen »

 
 
 

Egal für welche Kreditart auch Interesse besteht, einen Vergleich zwischen den unterschiedlichen Möglichkeiten und Anbietern sollte man sich ganz genau anschauen, denn auf diese weisen teilweise sehr große Unterschiede auf, die am Ende doch eine große Rolle spielen.

 

Antworten

 

Kommentar hinterlassen

 
  (wird nicht veröffentlicht)
 
 
 
 
 
© 2018 P2P-Anlage.de       Spende
.