11.06.2019 Plattform Aukce (Roger.cz) aus Tschechien in die Plattformliste hinzugefügt.

NeoFinance aus Litauen führt Stresstest einer Rezession durch

NeoFinaceEine Horrorvorstellung aller P2P Anleger ist es in eine Rezession zu kommen, da dann die Ausfallquoten stark steigen und die Plattformen nicht mehr so viele Kredite vergeben.
Dadurch sinken die Einnahmen der Plattformen und durch die höheren Ausfallquoten könnten Plattformen in finanzielle Schwierigkeiten kommen, und im schlimmsten Fall Pleite gehen. Das Geld von Privatanlegern wäre dann teilweise oder sogar ganz verloren.

Die Plattform NeoFinance aus Litauen, welche bereits seit mehr als 3 Jahren Kredite im Wert von über 30 Millionen in Litauen vergeben hat, hat nun einen Rezession Stresstest durchgeführt. Folgende Annahmen wurden verwendet:

NeoFinance Rezession Stresstest:

    – Das Volumen der Neukredite sinkt um 40%

    – Die Ausfallquoten der Kredite verdoppeln sich

    – Die Rezession dauert 2 Jahre an

Die meisten Plattformen nehmen zweierlei Gebühren von den Kreditnehmern wodruch sie sich finanzieren. Das sind einmal am Anfang einmalige Gebühren für die Kreditauszahlungen und dann auch noch regelmässige monatliche Gebühren welche die Kreditnehmer im Laufe der Zeit abzahlen.

NeoFinance hat diesen Fall durchgerechnet und erfolgreich festgestellt das der Cashflow in einer 2-Jährigen Rezession gesichert wäre.

neofinancestresstest

In der Berechnung ist auch der Provision Fund welcher benutzt wird um Kredite die ausgefallen sind zurückzukaufen. Kommt ein Kredit mit 90 Tagen in Zahlungsverzug, haben Anleger die Möglichkeit 50-80% der ausgefallenen Summe von diesem Provision Fund zu erhalten, oder die Kredite zu behalten und die kompletten Einnahmen des Inkassoprozesses zu erhalten.

Ich bin selber seit letztes Jahr als Anleger bei NeoFinance aktiv und teste die Plattform gerade. Mein aktuelles Portfolio sieht so aus:

neofinance-portfolio-2019

Ich investiere nur in C Kredite und habe bisher keine Kredite verkauft. Etwa 63% laufen nach Plan, der Rest der Kredite befindet sich in Zahlungsverzug. Eine Rendite von 20% ist nicht möglich, jedoch 10-15% Rendite sind möglich. Eine ausführlicheren Beitrag über NeoFinance möchte ich in den nächsten Wochen veröffentlichen.

Hinweis: Ich bin als Anleger bei NeoFinance in Kredite investiert. Ausserdem besitze ich selber Unternehmensanteile von NeoFinance. Wenn sich jemand über meinen Link bei NeoFinance anmeldet, erhalte ich eine kleine Provision. Vielen Dank.

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

 
  (wird nicht veröffentlicht)
 
 
 
 
 
© 2019 P2P-Anlage.de      
.