17.09.2019 Plattform Debitum Network (Bewertung 3,08/5,00) hinzugefügt. ---> Plattformliste

Bondora Finanzbericht 2018: Gewinn und deutliches Wachstum

Vor mehr als 10 Jahren wurde Bondora gegründet und vergibt vermittelt seitdem Kredite in Estland, Finnland und Spanien. Trotz des rasanten Wachstums von mehr als 50% im Jahr 2018 konnte Bondora dennoch Gewinn erzielen. In 2018 waren es 0,1 Mio. Gewinn bei einem Umsatz von 10,3 Mio. €. Auch das Kreditvolumen ist rasant gestiegen auf jetzt insgesamt 233 Millionen Euro. Auch ein Jahr zuvor konnte Bondora bereits Gewinn erzielen. Nicht selbstverständlich für so ein stark wachsendes Unternehmen.

bondora-finacial-year-2018

Ein großer Erfolg ist das Produkt Bondora Go & Grow, wo Anleger das Geld ohne Wartezeiten ein und auszahlen können. Die tägliche Zinsgutschrift hat sicherlich auch zum Erfolg beigetragen, wo man in der Tat jeden Tag sein Geld beim wachsen zusehen kann.

5.600 Euro einzahlen —> Jeden Tag 1 Euro Zinsen ✔
Bei einer Anlagesumme von 5.600 Euro gibt es schon tägliche Zinsen in Höhe von 1 Euro. Für ein monatliches Einkommen in Höhe von 100 Euro sind 18.600 Euro notwendig. Die Rendite beträgt 6,75% pro Jahr. Kreditausfälle haben Bondora Go & Grow Anleger nicht zu befürchten. Denn dadurch das die Kreditnehmer deutlich höhere Zinsen zahlen als die Go & Grow Anleger bekommen, kann Bondora durch den Spread Gewinn erzielen und damit auch die Kreditausfälle kompensieren. Dadurch sind Anleger nicht Jahrelang an die Plattform gebunden sondern können, sobald benötigt, sofort und komplett aussteigen und sich das Geld auszahlen lassen (1€ Abhebegebühr).

Auf Bondora gibt es 3 Möglichkeiten zu investieren:
Bondora Go & Grow (Für Einsteiger und passive Anleger geeignet)
Bondora Portfolio Pro (Für erfahrene und aktive Anleger geeignet)
Bondora Portfolio Manager (Nicht von P2P-Anlage empfohlen)

Hier eine Übersicht und die Vor- und Nachteile der Produkte bei Bondora:

2 aktuelle Produkte bei Bondora:

Bondora Go & Grow

– Für Anfänger geeignet
– 6,75% Rendite pro Jahr mit täglicher Zinsgutschrift!
– Keine Kreditausfälle
– Komplett passive Anlage
– Keine Mindestlaufzeit
– Problemlos auch höhere Summen sofort investierbar ohne Wartezeiten
– Schnelle Liquidität – Geld sofort angelegt und wieder abgehoben (1€ Abhebegebühr)
– Steueroptimierte Anlage (Es sind nur Steuern zu zahlen wenn mehr als der anfängliche Kapitaleinsatz abgehoben wird)
Im Hintergrund investiert Bondora mit dem Geld in P2P Kredite aus Estland, Finnland und Spanien mit höheren Zinsen als die 6,75%.

Bondora Portfolio Pro

– Für erfahrene Anleger
– In der Regel höhere Rendite als bei „Go & Grow“
– Kreditausfälle bleiben im Portfolio
– Aktive Anlage – Benötigt Zeitaufwand um die Einstellungen von Portfolio Pro zu erstellen und immer wieder zu prüfen und zu korrigieren
– Längere Laufzeiten von bis zu 60 Monaten
– Begrenzte Liquidität – Nur möglich wenn man auf dem Zweitmarkt Kredite verkauft
– Am Besten mit kleineren Summen starten um Erfahrungen zu sammeln
Es wird direkt in P2P Kredite aus Estland, Finnland und Spanien investiert. Man sieht alle Kreditanteile einzeln im Portfolio und dessen aktuellen Status

Bonus für neue Anleger


Wer sich über diesen Link neu bei Bondora anmeldet erhält direkt nach der Anmeldung eine Gutschrift von 5 € auf sein Mitgliedskonto.
—> https://www.bondora.com/ref/Bandit55555

Mein Tipp für Anfänger: Mit „Go & Grow“ bei Bondora starten. Sofort 6,75% Rendite p.a. verdienen.

—> Ich bin seit 2013 Anleger bei Bondora und habe seitdem insgesamt eine 6-stellige Summe in Kredite investiert.
—> Bondora hat mich interviewt. —> Hier gehts zum Interview auf der Bondora-Seite

Ich habe das Bondora Rating auf meiner Plattformseite verbessert. Bisher 4,23 von 5 Sterne.
Jetzt neu: Rating 4,5 Sterne 4,38 von 5 Sterne

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

 
  (wird nicht veröffentlicht)
 
 
 
 
 
© 2019 P2P-Anlage.de      
.