Moncera P2P PlattformMoncera Report Mai 2020

Bondora bricht Rekorde im Jahr 2019: Umsatz verdoppelt + 2,3 Mio. € Gewinn

Gute Neuigkeiten gibt es von Bondora. Denn es wurde nun der Geschäftsbericht für das Jahr 2019 veröfffentlicht. Und die Zahlen sehen erstaunlich gut aus. Der Umsatz konnte verdoppelt werden und trotzdem ein starker Gewinn von 2,3 Millionen € erzielt werden.

bondora-geschaeftsbericht-2019

Diese Nachrichten sind auch für mich als Bondora Anleger erfreulich. Wenn ich mein Geld über Plattformen wie Bondora verleihe, ist es auch in meinem Interesse das die Plattform profitabel wird und hoffentlich auch bleibt. Seit 12 Jahren gibt es Bondora inzwischen und seit 3 Jahren ist Bondora bereits profitabel. Ich habe 2013 angefangen bei Bondora zu investieren. Damals war Bondora noch kleiner und noch nicht profitabel. Das Risiko ist heute also geringer als noch damals

Die Zahlen im Überblick:
bondora-ergebnisse-geschaeftsbericht-2019

Bondora wächst also kräftig und und bleibt trotzt dessen profitabel. Das Wachstum zeigt sich in den vergebenen neuen Darlehen im Jahr 2019.
156,8 Millionen Euro an Darlehen wurden neu vergeben.

    Das entspricht:
    Pro Monat: 13 Millionen €
    Pro Tag: 430.000 €
    Pro Stunde: 17.900 €
    Pro Minute: 298 €
    Und das Tag und Nacht.

Mehr Darlehen benötigen auch mehr Aufwand und mehr Mitarbeiter. Es gibt nun 11 Mitarbeiter mehr als noch 2018. Insgesamt arbeiten 65 Mitarbeiter bei Bondora. 122.000 Anleger aus der ganzen Welt haben seit dem Start von Bondora insgesamt über 371 Millionen € in Kredite bei Bondora investiert und bisher über 44 Millionen € an Zinsen verdient.

So hat Bondora auf Corona reagiert:

16. März 2020
Es werden nun deutlich weniger Kredite finanziert weil Bondora höhere Auszahlungen von Bondora Go and Grow Anlegern feststellt.

19. März 2020
Ab 19. März 2020 werden Auszahlungen bei Go and Grow limitiert, da mittlerweile zu viele Anleger gleichzeitig bei Go and Grow auszahlen wollen. Anleger erhalten nun nicht sofort die gewünschte Auszahlsumme sondern jeden Tag einen Teil ausgezahlt.
Anleger bei Bondora Portfolio Pro können wie gewohnt alles nicht investierte Kapital vollständig auszahlen oder am Zweitmarkt an andere Anleger verkaufen.

Ab 24. März 2020
Ab jetzt stoppt Bondora die Neukreditvergabe in Finnland und Spanien komplett. Es gibt nur noch neue Kredite aus Estland. Das Kreditvolumen der neuen Kredite sinkt um 85% im Vergleich zu vor Corona.

11. Juni 2020
Seit dem 11. Juni zahlt Bondora Go and Grow wieder sofort alles Auszahlungen in voller Höhe aus. Es gibt keine Verzögerungen mehr. Alle Auszahlungswünsche wurden erfolgreich bearbeitet.
Auch während der limitierten Auszahlungen haben alle Go and Grow Anleger 6,75% Rendite erzielt.

September 2020
Im September wird Bondora entscheiden ob sie wieder neue Kredite aus Finnland und Spanien vergeben. Zusätzlich soll dann entschieden werden ob in ein neues Land bereits in diesem Jahr expandiert wird oder erst nächstes Jahr.

So verdient Bondora Geld
Bei jedem neuen Kredit erhält Bondora einmalig eine Gebühr vom Kreditnehmer. Diese Einnahmen werden sich wegen der Drosselung der neuen Kredite bei Bondora in diesem Jahr deutlich verringern.

Jedoch behält Bondora Gebühren vom Kreditnehmer ein solange der Kredit noch nicht abbezahlt ist. Diese Gebühren für Kreditnehmer sind in der monatlichen Rate enthalten. Das bedeutet auch wenn Bondora jetzt weniger einmalige Gebühren erhält, weil es weniger neue Darlehen vergibt, fallen die monatlichen Gebühren der laufenden Kredite nicht weg.

Bondora war auch im ersten Halbjahr 2020 profitabel!
Wie Pärtel Tomberg (CEO und Gründer von Bondora) in einer Fragestunde erwähnt hat, war Bondora auch während der Corona-Krise im ersten Halbjahr 2020 profitabel. Pärtel investiert selber mit eigenem Kapital in Bondora Go and Grow.

Was passiert wenn Bondora Go and Grow zu viel Kapitalzufluss hat?
Diese Frage wurde vom CEO ebenfalls beantwortet. Also wenn es zu einem starken Zufluss von Geldern bei Go and Grow kommen sollte. In einem solchen Fall würde die Rendite bei Go and Grow stabil bei 6,75% Rendite bleiben. Es würde dann vermutlich eine Begrenzung geben. Also eine Grenze bei der Anlagesumme für Anleger damit Bondora die Gelder auch verleihen kann.

Langfristig investieren oder Bondora Go & Grow nutzen
Wer Bondora erstmal nur testen will oder das Kapital nicht langfristig anlegen will für den eignet sich Bondora Go and Grow. Es gibt 6,75% Rendite. Die Zinsen werden täglich ausbezahlt und automatisch wieder reinvestiert.

Wer langfristig bei Bondora investieren will kann mit Bondora Portfolio Pro mehr als die 6,75% verdienen. Hier gibt es die Unterschiede zwischen den beiden Produkten:

2 aktuelle Produkte bei Bondora:

Bondora Go & Grow

► Für Anfänger geeignet
► 6,75% Rendite pro Jahr mit täglicher Zinsgutschrift!
► Keine Kreditausfälle
► Komplett passive Anlage
► Keine Mindestlaufzeit
► Problemlos auch höhere Summen sofort investierbar ohne Wartezeiten
► Schnelle Liquidität nach Verfügbarkeit – Geld sofort angelegt und wieder abgehoben (1€ Abhebegebühr)
Im Hintergrund investiert Bondora mit dem Geld in Tausende P2P Kredite aus Estland, Finnland und Spanien mit höheren Zinsen als die 6,75%.

Bondora Portfolio Pro

► Für erfahrene Anleger
► In der Regel höhere Rendite als bei „Go & Grow“ (Mehr als die 6,75%)
► Kreditausfälle bleiben im Portfolio
► Aktive Anlage – Benötigt Zeitaufwand um die Einstellungen von Portfolio Pro zu erstellen und immer wieder zu prüfen und zu korrigieren
► Längere Laufzeiten von bis zu 60 Monaten
► Begrenzte Liquidität – Nur möglich wenn man auf dem Zweitmarkt Kredite verkauft
► Am Besten mit kleineren Summen starten um Erfahrungen zu sammeln
Es wird direkt in P2P Kredite aus Estland, Finnland und Spanien investiert. Man sieht alle Kreditanteile einzeln im Portfolio und dessen aktuellen Status

Gleich 5€ Startkapital bei Bondora sichern
Gilt für neue Anleger.

Es ist egal ob Du dich für Bondora Go and Grow entscheidest (6,75% Rendite) oder wie ich in Bondora Portfolio Pro investierst (In der Regel mehr als 6,75% Rendite). Die 5€ als Startkapital erhälst du egal worin du investierst.

Jetzt diesen Link* verwenden um mit 5€ bei Bondora anzufangen Geld zu verdienen.

* Als Dankeschön bekommst du 5€ Startkapital und ich eine kleine Provosion von Bondora, wenn du dich über den Affiliate Link anmeldest.

Ich bin mittlerweile schon mehr als 7 Jahre zufriedener Anleger bei Bondora und immer investiert geblieben und plane auch keinen Ausstieg.

Bondora hat mich interviewt. Das Interview kann man hier nachlesen:
—> https://www.bondora.com/blog/investor-talk-with-andreas-tielmann/

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

 
  (wird nicht veröffentlicht)
 
 
 
 
 
© 2020 P2P-Anlage.de      
.