P2P Plattformen Liveticker: Der Ukraine-Konflikt und die Auswirkungen

In diesem Liveticker schreibe ich über die Auswirkungen des Ukraine-Konflikts und wie sich das auf einzelne P2P Plattformen auswirkt.

Die neusten Einträge werden oben hinzugefügt:

ukraine-konflikt

01.03.2022

22 Uhr: Rubel-Kurssturz: Der russische Rubel fällt immer weiter. Der Rubel hat im Vergleich vor genau einem Jahr bereits 37% an Wert verloren. Wenn sich die Lage in den nächsten Wochen nicht ändert, rechne ich mit einem Totalverlust von allen russischen Kreditgebern.

Auch die Währung in Kasachstan fällt sehr stark. Die höheren Abschläge betreffen nun auch Kredite aus Kasachstan.

 

28.02.2022

20 Uhr: Die Abschläge auf den Zweitmärkten bleiben auf einem sehr hohen Niveau. Anleger befürchten Verluste oder Zahlungsverzögerungen von russischen und ukrainischen Kreditgebern :

    Mintos: Russland Ukraine -49% (Russische + Ukrainische Kredite) -10% (Andere Länder)
    IUVO Group: Russland -50% Russische Kviku Kredite -0,5% (Andere Länder)
    Twino: -2% (Kredite ohne Währungseinfluss)

 

27.02.2022

23 Uhr: Die Abschläge auf den Zweitmärkten sind jetzt bei allen Plattformen auf einem neuen Höchststand gestiegen:

    Mintos: Russland Ukraine -50% (Russische + Ukrainische Kredite) -6% (Andere Länder)
    IUVO Group: Russland -32% Russische Kviku Kredite -3% (Andere Länder)
    Twino: -15% (Kredite ohne Währungseinfluss)

 

26.02.2022

11 Uhr: Die höchsten Abschläge auf den Zweitmärkten derzeit:

    Mintos: Russland Ukraine -25% (Russische + Ukrainische Kredite) -5% (Andere Länder)
    IUVO Group: Russland -21% Russische Kviku Kredite -1,5% (Andere Länder)
    Twino: -1% (Kredite ohne Währungseinfluss)

Bei anderen P2P Plattformen wo keine Darlehen aus Russland oder der Ukraine angeboten werde, gibt es kaum Abschläge an den Zweitmärkten.

 

25.02.2022

13 Uhr: Die höchsten Abschläge auf den Zweitmärkten derzeit:

    Mintos: -30% (Russische Kredite)
    IUVO Group: -20% Russische Kviku Kredite
    Twino: -2% (Kredite ohne Währungseinfluss)

Bei Mintos wird der Zweitmarkt immer voller. Derzeit 560.000 Kredite verfügbar.
(Am Samstag poste ich einen Artikel wie ich jetzt in der Ukraine-Krise reagiere)

 

2 Uhr: Der Mintos Zweitmarkt ist bereits den ganzen Tag überlastet, weil Mintos Anleger innerhalb von wenigen Stunden mehr als 100.000 Kredite zum Verkauf gestellt hatten.
Gestern waren noch 282.000 Kredite auf dem Zweitmarkt, jetzt sind es bereits 388.000 Kredite, trotz der Verzögerung bis Kredite auf dem Zweitmarkt erscheinen.

MintosKredite die zum Verkauf gestellt werden, benötigen viele Stunden bis sie auf dem Zweitmarkt erscheinen.

 

Mittlerweile haben auch PeerBerry und Iuvo Group Kredite aus Russland und der Ukraine von den Erstmärkten entfernt.

IUVO Group Bei der Plattform IUVO Group sind die Abschläge auf dem Zweitmarkt auf 15% bei russischen Kviku Darlehen gestiegen, nachdem IUVO Group mitgeteilt hat das Kviku-Darlehenszahlungen erstmal ausgesetzt werden. Iuvo Group entwickelt eine zusätzliche technische Möglichkeit, die es ermöglicht, Gelder auf die Konten der Anleger zu verteilen, sobald Zahlungen von Kviku eingegangen sind. Sobald diese zusätzliche technische Sicherheit verfügbar ist und Zahlungen von Kviku eingehen werden diese den Anlegern gutgeschrieben.

 

24.02.2022

24.02.2022 – 13 Uhr Dieser Tag dürfte in die Geschichte eingehen. Denn heute starteten Rakentenangriffe auf viele Gebiete in der Ukraine.

Mintos Mintos suspendiert alle Kreditgeber aus Russland und Ukraine vom Erstmarkt. Dabei handelt es sich um:

    Creditter, DoZarplati, EcoFinance, Kviku, Lime, Mikro Kapital, Mokka und SOSCREDIT

Das heißt das diese Kreditanbahner nun keine Kredite mehr auf Mintos listen können. Auf dem Zweitmarkt sind diese Kreditanbahner noch handelbar.

24.02.2022 2 Uhr Auf dem größten Kreditmarktplatz Mintos sind die höchsten Abschläge weiter gesunken und liegen nur noch bei 4% Abschlag.

Bei allen 7 Kreditgebern auf Mintos, welche russische Darlehen anbieten, gibt es keine Verzögerungen bei Zahlungen. Auch beim einzigen Kreditanbahner aus der Ukraine „SOS Credit“ gibt es keine Verzögerungen der Zahlungen.

 

23.02.2022

23.02.2022 1 Uhr Auf dem größten Kreditmarktplatz Mintos sind die höchsten Abschläge wieder etwas auf 5% gesunken.

Der russische Rubel ist gegenüber dem Euro in den letzten 4 Monaten um 10% gesunken. Aber im Vergleich vor genau einem Jahr ist der russische Rubel im Vergleich zum Euro nicht schwächer geworden.

Anleger könnten Kapital von Mintos und anderen Plattformen abziehen wenn sie günstige Möglichkeiten sehen bei Aktien aufzustocken. Allerings sind viele Aktien heute wieder gestiegen.

Der Ukraine Konflikt scheint keine wirklichen Auswirkungen auf P2P Plattformen zu haben.

 

22.02.2022

22.02.2022 13 Uhr Bei Mintos sind die höchsten Abschläge auf 6% gestiegen. Dabei handelt es sich um russische Kviku Kredite und von anderen Darlehensgeber aus Russland. Heißt: Anleger sind bereit aktuell bis zu 6% Verlust hinzunehmen.
Die Anzahl der Darlehen auf dem Mintos Zweitmarkt sind seit der Nacht um 10% gestiegen. Von 244.000 Anteile auf jetzt 269.000 Anteile.
Ansonten sind bisher keine Auswirkungen zu beobachten.

 

22.02.2022 2 Uhr Nachdem die Lage in der Ukraine eskaliert ist und russische Truppen bereits in der Ukraine unterwegs sind, gibt es an den Aktienmärkten beginnende Turbulenzen.

Aber auch auf P2P Plattformen könnte es treffen. Vor allem Plattformen, welche einen größeres Portfolio von russischen oder ukrainischen Darlehen halten.
Bei einigen P2P Plattformen, welche ein größeres Russland/Ukraine Portfolio haben nun aufgrund des Konflikts ein höheres Risiko:

    – Robocash —>Russland Portfolio von 44% (Quelle Seite 11)
    – Twino —> Russland Portfolio von 54,6% Quelle von 31.12.20: Seite 30
    – Kviku (Russland Portfolio)
    – PeerBerry (Russland und Ukraine Portfolio)

An den Zweitmärkten gibt es bisher noch keine oder nur geringe Auswirkungen. Bei Mintos liegt der höchste Rabatt bei -3,6% bei russischen Kviku Euro Kredite.

P2P PlattformHöchster Rabatt
(mindestens
100€ Volumen)
Bemerkungen
Mintos-3,6 %Russische Kviku Kredite
IUVO Group-0,4%
Twino-0,3%
Bondora+1%
* Nur Kredite mir Rückkaufgarantie und nur in Euro (bzw. bei Bondora Kredite ohne Verzug)

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

 
  (wird nicht veröffentlicht)
 
 
 
 
 
© 2022 P2P-Anlage.de      
.